header
Startseite

12
Jun
2005

Morbit Tales II


nudeln
Abbildung ähnlich!

Bandnudeln mit Blumenkohlcurry

Zutaten für 3 - 4 Personen:

  • 2 geh. TL Currypulver
  • 2 geh. TL Kurkuma
  • 2 Msp. gem. Cayennepfeffer
  • 2 Msp. gem. Gewürznelke
  • 2 Msp. gem. Muskatnuss
  • 2 Msp. gem. Zimt
  • 1/2 Zwiebel in feinen Würfeln
  • 1 Knoblauchzehe in feinen Würfeln
  • 1 rote Chilischote in feinen Streifen
  • 2 große oder 4 kleine Frühlingszwiebeln in schräge Ringe schneiden
  • 400 g Blumenkohl in kleinen Röschen
  • 300 ml Brühe
  • 3 EL Speiseöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 Zweige Koriander

Zubereitung:
Öl erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Chili kurz anbraten. Alle Gewürze, Blumenkohl und Frühlingszwiebeln kurz mit anbraten. Die Brühe angießen, den Blumenkohl zugedeckt ca. 3-5 min weich dünsten. Abgekochte Nudeln und Sojasauce darunter rühren, aufkochen, anrichten. Mit Korianderblättchen bestreuen.

 

Trackback URL:
http://muhtiger.twoday.net/stories/757099/modTrackback

binein - 12. Jun, 01:38

Liebe

geht durch den Magen.

Muh-Tiger - 12. Jun, 04:08

Wasn für ne Liebe???

Wenne beim Chili nich aufpasst, gehste bei jedem Kacken Stuhlgang durche Hölle. Sonst nix.
Tag #4730

Blogbuttons

I M P R E S S U M

Get FireFox Get Thunderbird


Creative Commons-Lizenzvertrag
Die Inhalte sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Suche

 

Stats by Net-Counter
Aldi-Content
Entzug
Frau Schmitt
Grenzgeniale Geschaeftsideen
Insider
Interne Notizen
Kreisverkehrlyrik
Mitmachquatsch
Moblogging
MorbidTales
Musikalisch
Outsider
Sinnfreie Bemerkungen
Spyglass
Suchbegriffe aus den Referrern
Technikkram
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren