header
Startseite

30
Jul
2005

Insider

Muh-Tiger | 30. Jul, 14:49

Entweder oder


Soll ich oder soll ich nicht? Casio Exilim oder Canon Ixus? EZ-57, EX-S500 Card oder EX-S100? Vielleicht doch eher Ixus 430, 40 oder i5?
Casio

Falls jemand einen guten Tipp aufgrund Erfahrungen mit einem der Produkte hat, ich wäre sehr dankbar wenn ich welche bekommen könnte. Genauso dankbar in etwa, wie für Alternativvorschläge. Meine Dankbarkeit über die Zusendung von Testexemplaren mit unbegrenztem Testzeitraum, lässt sich hingegen nicht in Worte fassen.

 

Trackback URL:
http://muhtiger.twoday.net/stories/869012/modTrackback

chaetzle - 30. Jul, 16:14

also ich bin höchst zufrieden mit meinen IXUS 500. Das einzige, was vielleicht stören könnte: der kleine Bildschirm hinten. Alle anderen Kameras haben vergleichsweise grössere bzw auch schwenkbare... Da auf der Post soviele Pakete abhanden kommen, nehme ich Abstand davon, dir meine Kamera zu schicken... ;-)

PS: geh doch mal auf die amazon.de Seiten - dort sind massenhaft Bewertungen zu den einzelnen Kameras. Das hat mir damals geholfen, mich zu entscheiden...

safari - 30. Jul, 17:38

ich hab fast alle meine fotos mit der ixus 30 gemacht und bin damit eigentlich sehr zufrieden, abgesehen von dem nicht gerade sehr stabilen plastikgehäuse.
aber mit der ixus 40 kam dann ja das metallgehäuse.

pro: klein, handlich, schick, viele manuelle einstellungsmöglichkeiten, gute bildqualität, sehr gutes 2"-display
contra: akkulaufzeit mittelmäßig, display kratzeranfällig, videos nur im speicherfressenden mjpeg-format (100mb/min bei 640x480x30fps), nur usb1.1 (ich benutze aber eh einen sd-karten-leser)

Avatara - 30. Jul, 21:18

avalein

frach ja nicht mich;o) beide gehören in die mülltonne, aber das liegt an MEINEN ansprüchen. haste keine, dann empfehle ich http://www.digitalkamera.de/. möglicherweise können die einen unterschied zwischen den beiden ausmachen. wenn Du was zu wirklich guten kameras wissen willst frag mich;o)

kingofmonks - 31. Jul, 01:20

casio ex-z750

kann ich uneingeschränkt empfehlen. ist beileibe keine proficam, aber super handlich, toll grosses display (wollte früher wohl mal ein tft-bildschirm werden) und mit allem ausgerüstet was das knipsen für doofe einfach und halbwegs erfolgreich macht.

ich muss immer lachen wenn die profis auf irgendwelchen festen ihre 2kg-teile rumschleppen - aber das ist eben wie gesagt eine sache des anspruchs.

Muh-Tiger - 31. Jul, 13:00

Ich sollte evt. noch ein paar Rahmenbedingungen dazu schreiben. Ansonsten bekomm ich am Ende noch den ultimativen Tipp mir eine EOS-1D Mark II anzuschaffen.

Also die preisliche Schmerzgrenze liegt (inklusive Gerödel wie Tasche, Ersatzakku & Blablabla) bei ca. 300 Euronen. Findet sich ja kein Sponsor *grmpf*, sonst darf es auch gerne mehr sein. Gewichtsmäßig soll sie bitte weit unter der 500Gramm-Grenze bleiben. Also handlich&Kompakt, quasi eine Hosentaschenkamera. Auflösiung sollte schon so um die 4-5 Megapixel sein. Weniger als 4, da könnt ich auch meine derzeitige Kamera behalten. Mehr als 5 sind etwas überdimensioniert für meine Ansprüche.


Nette Features sind:
- Docking-Station (z.B. Exilim EZ-57). Bei meiner letzten Kamera hat der Mini-USB-Anschluß die ersten Ermüdungserscheinungen. Ausserdem geht mir das ewige Kabel dran, Kabel ab auf die Nerven.
- Anti-Shake-Gedönse (z.B. Exilim EX-S500). Also so eine Verwackelungsverhinderungsarmaturenmechanismushilfeautomatik. Ich werd halt älter und beginne so langsam mit dem Zittern *g*
- Schnelle Einschaltzeit.

Unnötiges Gedönse:
- Videofunktion. Ich will ne Kamera für Fotos, keine Videocam. In den 3 Jahren wo ich eine Digi-Cam mit Videofunktion habe, habe ich die dann auch gleich zweimal (!!) benutzt. Also rudimentäre Videofunktionen reichen völlig aus, gibt eh keine Digi-Cam ohne Videofunktion mehr.
- 1001 Motivauswahl-&Abgleich-&Einstellungsgedönse. Ich habe Photoshop und weiß damit umzugehen. Mir wäre es also viel lieber wenn ich RAW-Daten von der Kamera bekomme als hochkomprimierte, scharf gezeichnete JPGs. Auf den PC müssen die Bilder eh, da kann man auch mal eben eine kleine Nachbearbeitung machen. Geht ja mit den Batch-Modus ganz flink.
- Schickes Design. Neben mir sieht eh alles aus als wenn man es grade aus der Mülltonne gekramt hätte. Mein Licht, das Leuchten in meinen Augen, überstrahlt eh alles. Selbst das beste Design. Ausserdem will ichmir die Kamera nicht um den Hals hängen. Modelle mit 24 Karat Diamantbesatz fallen also schon mal raus.


Ich habe in den letzten Wochen so einige Webseiten mit Kritiken zu den Kameras gelesen. Irgendwie findet man immer alles von "super scheiße" bis hin zu "absolute Spitzenklasse". Diese Foren und Kommentare helfen oft nicht wirklich weiter.
In die engere Auswahl sind bis jetzt die Casio Modelle (EZ-57 und EX-S500), sowie die Canon (Ixus 50 / i5) gekommen. Wobei ich doch eher zu der Exilim EZ-57 tendiere. Aber wie ich mein Glück kenne, kaufe ich mir eine Kamera und 3 Tage später hat jemand ein anderes Modell das 10 mal besser und wenigstens um die Hälfte billiger ist.

Trotzdem schon mal danke an alle für die Hinweise. Auch wenn Frau Ava definitiv aus dem Rennen ist, die macht eh immer so schiefe Foddos ;-)

kingofmonks - 31. Jul, 13:07

na dann: ez-57 von casio. ich hab eines der vorgängermodelle (die s3) und jetzt wie gesagt die ez-72 und bin sehr zufrieden damit. das unnötige gedönse bekommst du immer mitgeliefert. das ist für so deppen wie mich gedacht. sorry. :)
kingofmonks - 2. Aug, 10:53

preissenkung

gerade bei amazon gesehen: ex-z72 von 499,- auf 329,- reduziert. die ex-z57 kostet jetzt 271,-
Muh-Tiger - 2. Aug, 17:32

Ähämmmm.....

Ich empfehle mal www.guenstiger.de
Das ist eine Preissuchmaschine von der es noch etliche andere Variationen im Net gibt (billiger.de, geizkragen.de, usw). Da habe ich die EZ-57 für 248 / EZ-750 für 318€ gefunden (Guckst du).

Da kommen dann in der Regl noch so 10€ Versandkosten drauf, dafür hat man aber auch eine riesen Auswahl an Online-Händlern. Also Amazon ist zwar schick, dafür aber auch nicht immer die günstige oder erste Wahl. Für mich zumindest nicht ;)
kingofmonks - 2. Aug, 17:48

ach sie wissen doch herr tiger: ich hab es dicke. nicht nur auf den hüften sondern auch am im beutel. deshalb mach ich lieber klick-klick bei amazon und bekomme den scheiss vonner tipse auf den schreibtisch gestellt.
Muh-Tiger - 2. Aug, 21:06

Ach ja ....

herr tiger sie haben sich ein geschenk verdient! suchen sie sich was aus!

Ich nehm die Digi-Cam-Gedönssammlung von Amazon :-D ... Na gut, ich richte mal bei Gelegenheit nen Wunschzettel bei Amazon ein.
Ansonsten bleib ich bei Tor 3 und der Blondine die immer die Buchstaben umdreht.
kingofmonks - 2. Aug, 23:58

welche wollense denn und wo soll sie hin?
Muh-Tiger - 3. Aug, 12:47

Gedönssammlung? Das hat, glaub ich, noch 1-2 Tage Zeit. Ich hab grade eben mal mit meiner Bank telefoniert weil die Mein Aktiendepot verschludert haben (kein Witz!).

Ja und die Blondine ... hmmm .... da muss ich noch Buchstabensuppe kaufen. Die Frau will doch was essen und braucht was zum umdrehen. Hach ist das alles kompliziert.
kingofmonks - 3. Aug, 13:37

will ihnen ja nicht zu nahe treten herr tiger, aber das klingt mir doch alles sehr nach ausreden...
Muh-Tiger - 3. Aug, 14:04

Nicht wirklich Ausreden, eher unentschlossen. Bin halt sehr schwer von etwas zu überzeugen.
kingofmonks - 3. Aug, 14:14

sagense einfach bescheid wenn sie soweit sind.
Muh-Tiger - 4. Aug, 13:15

Alia Acta Est

Und zwar hierfür: EX-Z10. Die hatte ich vorhin mal kurz in der Hand. Sehr feines Teil. Leider noch nicht verfügbar, zumindest finde ich im Netz keinen Hinweis auf eine Kaufmöglichkeit. Und da wo ich sie in der Hand hatte, da war es nur ein Vorführmodell :-(
kingofmonks - 4. Aug, 13:22

sieht gut aus. wo liegt die preislich?
Muh-Tiger - 4. Aug, 17:24

Die EXILIM ZOOM EX-Z110 ist ab Ende August für 299,00 EUR erhältlich. Die EX-Z120 ist für 349,00 EUR und die EX-Z10 für 249,00 EUR (unverbindliche Preisempfehlung) ab Ende September 2005 im Handel.

Wenn das so stimmt, dann dürfte die EX-Z10 sich irgendwo zw. 220-270€ einpendeln. Aber ich denke es lohnt sich zu warten. Vielleicht wirds ja dann doch noch die EX-Z110. Die ist nen Monat früher aufm Markt ;-)
thisandthat - 2. Aug, 10:03

ich hab eine nikon coolpix - klein und handlich, preiswert, gut ;-)

Tag #4609

Blogbuttons

I M P R E S S U M

Get FireFox Get Thunderbird


Creative Commons-Lizenzvertrag
Die Inhalte sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Suche

 

Stats by Net-Counter
Aldi-Content
Entzug
Frau Schmitt
Grenzgeniale Geschaeftsideen
Insider
Interne Notizen
Kreisverkehrlyrik
Mitmachquatsch
Moblogging
MorbidTales
Musikalisch
Outsider
Sinnfreie Bemerkungen
Spyglass
Suchbegriffe aus den Referrern
Technikkram
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren