header
Startseite

9
Mrz
2005

Qualitätslampen (Reprise des Weltfrauentages)


Frau Schmitt will wissen was das (siehe Bild rechts) sein soll. Bei den Überlegungen was es denn sein könnte, kam mir, im Zuge meiner unendlichen Mühen auf der Suche nach der ultimativen Geschäftsidee, die wohl ultimative Geschäftsidee.
Also Sie kennen doch noch diese VU-Meter. Das waren früher, als ich noch jung war, Zeiger an der Stereoanlage die immer hypernervös hin und her zuckten. Später waren es dann digitale LED-Anzeigen. Nun kam mir folgende Idee: Es gibt doch diese Nachtlichter. Ab in die Steckdose und schon leuchten sie. Ist ganz praktisch für ängstliche Kleinkinder und Mitternachtsurinierer. Mittlerweile gibt es davon auch eine Seniorenversion, die geht nur an, wenn man dran vorbei läuft. Na egal, ich komm vom Thema ab.
Also ich habe mir eine Qualitätslampe ausgedacht. Das ist mein verspätetes Geschenk zum Weltfrauentag. In jedem gewöhnlichen Schlafzimmer gibt es doch neben dem Bett eine Steckdose. Da ist für gewöhnlich der Radiowecker eingestöpselt. Aber wer will schon morgens mit solch einem unhumanen Lärm geweckt werden? Also raus damit, macht eh keinen Sinn. Nun stelle man sich bitte so eine LED-Anzeige vor. Mit Stecker, für direkt in die Steckdose. Wie so ein Nachtlicht. Nur die LED-Anzeige ist ca. 1 Meter hoch und fuffzich breit (oder so ähnlich).
Sinn und Zweck der Lampe ist nun folgender: War der Sex in der letzten Nacht gut, dann geht der Pegel dementsprechend weit hoch, je nachdem wie gut der Sex halt war. Fängt halt bei Rot an und endet im grünen Bereich. Schlägt der Pegel voll im grünen Bereich aus, ertönt vom Band heftiger Applaus. Standing Ovation quasi. Für den roten Bereich könnte man dann, sinniger Weise, ein schönes, lang anhaltendes "Buuuuuuuuuh" ertönen lassen.

Na? Interesse? Kann ich reich werden? Muss ich nie wieder arbeiten gehen?

 

Trackback URL:
http://muhtiger.twoday.net/stories/560879/modTrackback

Desideria - 9. Mrz, 07:30

Erste Bestellung ...

Dann kann ich endlich mein jetztiges Steckdosenlicht, welches mich ständig in leuchtendem Rot mit "KEINE ANGST" anflimmert, sinnvoll ersetzen.
Wann kann ich mit der Lieferung rechnen? Testet du das Gerät auch vor Ort? Schließlich kaufe ich keine Katze (wie groß auch immer) im Sack ...

Muh-Tiger - 9. Mrz, 07:35

Ja, ja und nochmals JA!

Was muss ich machen um dich zum Schreien zu bringen? Durchkitzeln? Mit einem Eimer kaltes Wasser wecken? Nackt durch's Schlafzimmer tanzen?
Desideria - 9. Mrz, 08:43

Kaltes Wasser ???

DEN Schrei möchtest du gar nicht hören ...

Aber was ist los?
Du ziehst doch sonst immer alle Register von A bis Z.
Wo bleibt deine Phantasie?
Muh-Tiger - 9. Mrz, 09:00

Zum Teil

hier. Aber auch nur zum Teil!
Ich sprühe ja förmlich vor Ideen. Also wie wärs damit, wenn ich mir mein Hasenkostüm anziehe und dir mein Puschelschwänzchen zeige? Falls es dich anmacht, darfste mich auch an den Ohren kraulen.
Aber ich glaub wir bleiben beim Nackttanzen. Macht am wenigsten Aufwand und bringt die lautesten Schreie. Ausserdem haste dann noch was zu lachen ;-)
Desideria - 9. Mrz, 09:09

Tanzt du alleine ...

oder hast du backgrounddancer dabei ?
(wegen Platz schaffen und so)
blanca - 9. Mrz, 12:32

was lese ich da? häschenkostüm? ... tss ... DAS will ich sehen!
Muh-Tiger - 9. Mrz, 20:06

BOAH!

Hier geht es um die Weltneuheit die die komplette CeBit in den Schatten stellt und Frau Blanca wird bei dem Wort "Häschenkostüm" ganz wuschig. Ich fass es nicht.

Vielleicht sollte ich das mit der Qualitätslampe sein lassen und als Häschendarsteller durch die Fußgängerzonen tingeln.

@Desi:
Hä? Hallo!? Ferrero Küsschen teilt man vielleicht mit seinen Freunden. Ich komme alleine. Wenn es um was so schönes geht, da werde ich zum gnadenlosen Egoisten *g*
Desideria - 9. Mrz, 22:38

Gut so ...

Muh-Schatz !
blanca - 10. Mrz, 13:51

*lacht* ... oh menno ... ich darf doch gerade nicht lachen - denn so was eskaliert immer in einer riesen hustenattacke und das wiederum befördert mich schon fast ins jenseits ... also bitte diese woche nicht mehr das wort hase (in welcher form auch immer) in den mund bzw. in die tasten hauen ... besser ist das ... zumindest für meine gesundheit ... hihi
Muh-Tiger - 10. Mrz, 17:20

Meine Kollegen

Alleine trau ich mich ja nicht. Und zu dritt kann man zur Not auch mal ne Runde Skat spielen. Falls es keine Blancas gibt die einen angaffen oder falls Frau Desideria grade einen anderen Stripper Hasen zum Vortanzen da hat. Darf ich vorstellen, meine beiden Kollegen Ron & Leo:
gardien340 - 10. Mrz, 18:35

ich möchte Sie ja nicht entmuhtigen....

ich fürchte das ist ein Artikel für Minderheiten
oder für regelmässige Zuspätkommer
tut mir leid, der wecker hat nicht geleuchtet

Muh-Tiger - 10. Mrz, 18:38

Aber es ist schon klar

das es hier nicht um's wach werden geht. Sondern viel mehr um eine Tätigkeit die eher müde macht (machen soll) !?
gardien340 - 10. Mrz, 20:11

achso..

ich dachte es sollte ein Wecker werden.
Je m'excuse.
Muh-Tiger - 10. Mrz, 23:08

geweckt werden da nur die Nachbarn. Also bei meinen Tests haben sie sich schon über den ständigen Applaus beschwert.... :-D
Tag #4664

Blogbuttons

I M P R E S S U M

Get FireFox Get Thunderbird


Creative Commons-Lizenzvertrag
Die Inhalte sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Suche

 

Stats by Net-Counter
Aldi-Content
Entzug
Frau Schmitt
Grenzgeniale Geschaeftsideen
Insider
Interne Notizen
Kreisverkehrlyrik
Mitmachquatsch
Moblogging
MorbidTales
Musikalisch
Outsider
Sinnfreie Bemerkungen
Spyglass
Suchbegriffe aus den Referrern
Technikkram
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren