header
Startseite

7
Feb
2005

Auf dem Weg zur KG


Ehrenstauführer Erwin Podlewski auf dem Weg zu seiner "Goldenen Nadel aus Pappmachee am Bändchen" für 15km Stau auf der A40. Drei Fahrspuren sind für einige definitiv ZU verwirrend...

 

Trackback URL:
http://muhtiger.twoday.net/stories/508152/modTrackback

ivamp - 7. Feb, 16:23

1. Platz


Muh-Tiger - 7. Feb, 17:18

Nachtrag

Erwin P. hat es geschafft, bei erlaubten 100 km/h, mit gemessenen 83 km/h an einer 70-90m langen LKW-Kolonne (3 Sattelschlepper) vorbei zu ziehen.
Dauer der Aktion: ca. 8 Minuten (Erwin P. liebt sein Bremspedal sehr innig)
Aufgelaufene Fahrzeuge hinter mir: geschätzte 25
Lichthupen hinter mir: geschätzte 2.000
Herzinfarkte hinter mir: geschätzte 20, vor mir definitiv 1 (Erwin P. leidet seit 3 Jahren an akuten Hirntod)
gpunkt - 7. Feb, 18:49

rückspiegel???

ich frage mich oft, ob rückspiegel eigentlich noch zur grundausstattung eines autos gehören oder ob sie sonderausstattung sind, der blick da hinein ist definitiv "sonderausstattung" ... nicht so der blinker, ja, der gehört auch auf fast autoleeren autobahnen [a 31 um 21 h an einem sonntag] dazu ... jedenfalls meinte ein GELSENKIRCHENER dies und musste mich "beleeren", indem er mich sekundenlang anblinkte, nachdem ich ihn überholt hatte und den richtungsanzeiger nicht gesetzt hatte ... aber es war nicht erwin podlewski, sondern egon subaru, was die ganze aktion nicht weniger wichtig macht ... aber bei dem bild kam mir nur ein gedanke, den ich [ganz tief in meinem inneren] schon oft hatte ... kann man nicht grundsätzlich ein lkw-überholverbot einführen? *duck*

Muh-Tiger - 7. Feb, 19:04

Warum "könnte"??

Auf der A40 besteht ein generelles Überholverbot für LKW. Nun gibt es aber eine kleine Tücke im System: An manchen Stellen ist die A40 nur zweispurig, wird aber an einer Auffahrt dreispurig. Kommt nun ein LKW von der Auffahrt (erbefindet sich alos ganz rechts auf der äussertsen Spur) und ein anderer LKW gleichzeitig von hinten, so befindet sich plötzlich ein 40-Tonner auf der mittleren Spur. Das dauert natürlich ein Weilchen bis der eine am anderen vorbei ist.
Alles kein Problem. So lange nicht Erwin P. mit 83 km/h versucht einen 40-Tonner (mit 85-90 km/h) zu überholen versucht.
Sehr nett auch Erwin P.'s Kollegen. Wenn man mit 100-110 km/h auf der A40 versucht zwei 40-Tonner zu überhoilen und sie dann mit 79.5 km/h aus der Lücke herraus ziehen.

Manchmal wundert es mich das es auf der A40 nicht täglich mindestens 3 tödliche Unfälle gibt. Allerdings, wie soll man bei einem Hirntoten von einem tödlichen Unfall ausgehen??
[sarkasmusmodus aus]
Tag #4783

Blogbuttons

I M P R E S S U M

Get FireFox Get Thunderbird


Creative Commons-Lizenzvertrag
Die Inhalte sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Suche

 

Stats by Net-Counter
Aldi-Content
Entzug
Frau Schmitt
Grenzgeniale Geschaeftsideen
Insider
Interne Notizen
Kreisverkehrlyrik
Mitmachquatsch
Moblogging
MorbidTales
Musikalisch
Outsider
Sinnfreie Bemerkungen
Spyglass
Suchbegriffe aus den Referrern
Technikkram
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren