header
Startseite
Entzug

Muh-Tiger | 18. Dez, 12:39

Das ging aber schnell ...


Ich fress Gummibärchen das sich die Balken biegen und es schon lange jenseits von Gut&Böse ist!
Ich will eine gottverdammte Kippe. Jetzt! Sofort!
Und nein! Ich bin im Augenblick wenig Stressresistent...

Nachtrag:

In Gedanken meinen Nachbarn so 7-8 mal umgebracht. Jedesmal indem ich ihm seine verschissene Hifi-Anlage inkl. Lautsprechern abwechselnd mal oral, mal rektal bis zum Anschlag eingeführt habe. Nach dem Einführen habe ich ihm dann die verschissenen 800 Watt spüren lassen. Bei der rektalen Version sah das besonders lustig aus. Erinnert mich an das Duracellhäschen.

Notiz Nr. 1: In die 5. Etage umziehen. Wenn ich den Nachbarn auf der Treppe treffe, nicht grüßen. Einfach wortlos runter schubbsen.

Notiz Nr. 2:
Aspirin besorgen. Wahlweise Valium oder Speed. Je nachdem was der Farbige am Hauptbahnhof im Angebot hat. Anschliessend ihn die lange Treppe zur U-Bahnstation runter schubbsen. Er kann zwar nichts für all das, es wird aber meine Nerven beruhigen. Netter Nebeneffekt: Spuren verwischen und Geld sparen.

 

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Blogbuttons

I M P R E S S U M

Get FireFox Get Thunderbird


Creative Commons-Lizenzvertrag
Die Inhalte sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Suche

 

Stats by Net-Counter
Aldi-Content
Entzug
Frau Schmitt
Grenzgeniale Geschaeftsideen
Insider
Interne Notizen
Kreisverkehrlyrik
Mitmachquatsch
Moblogging
MorbidTales
Musikalisch
Outsider
Sinnfreie Bemerkungen
Spyglass
Suchbegriffe aus den Referrern
Technikkram
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren